02 May 13 // Statt Leerstand Kino // Haus der Architektur Graz

Filmstill: Aus dem Auge © Matthias Zuder

Statt Leerstand Kino

Filmabend zum Thema Leerstand am 02. Mai 2013 // 19:00 Uhr

Im Rahmen der Ausstellung „Statt Leerstand Stadt“ findet am 02. Mai ein von der Diagonale kuratierter Filmabend statt. Gezeigt werden insgesamt 5 Kurzfilme, die das Thema Leerstand aufgreifen. Der Abend ist die vierte Veranstaltung im Rahmen der bereits angekündigten wöchentlichen Aktionsreihe zur aktuellen Ausstellung, diesmal ausnahmsweise an einem Donnerstag:

Leerstand, Lücke, Brache: Ausgehend von diesen Begriffen präsentiert dieses Programm eine assoziative Sammlung unterschiedlicher filmischen Zugänge zum aktuellen Ausstellungsthema. Das Verhältnis zwischen Raum, Gesellschaft und dem Medium ist das verbindende Element aller Arbeiten – ob in der Bearbeitung einer historischen Leerstelle, in filmischen Vermessungen von Leerständen oder der Auseinandersetzung mit der Position des Individuums im urbanen und sich laufend verändernden Umfeld. Formal reichen die Perspektiven vom (Experimentell) Dokumentarischen über formale und konzeptuelle Arbeiten zum experimentellen Spielfilm.

Filme:
Aus dem Auge
Matthias Zuder, 2013, 11min

Hwa-Shan-District, Taipei
Bernhard Schreiner, 2000, 13min

Halle II
Thomas Steiner, 1997, 8min

A room with a view in the financial district
Carola Dertnig, 2003, 5min

New Hefei
Hannes Böck, 2008, 10min

Eintritt frei!

Veranstaltungsort: Griesplatz 10 –  EG // 8020 Graz

Mehr Informationen HIER

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: