11 Apr 17 // Building Platforms // ZZZ Bremen

buildingplatforms_3d-cover-ecabd9a6

Building Platforms: Entstehungsorte schaffen

Buchvorstellung am Dienstag, 11. April 2017 im Noon Bremen // 18 Uhr 

Seit 2009 arbeitet die ZwischenZeitZentrale (ZZZ) in Bremen an der Initiierung und Umsetzung von Zwischennutzungen zur Revitalisierung von brachliegenden Orten und Flächen in Bremen, gibt Wissen an Eigentümer, Nutzer und Stadtverwaltung und entwickelt so langfristig wirksame Instrumente für eine nachhaltige Stadtentwicklung. In einem Buch sind nun die gemachten Erfahrungen und Projektbeispiele zusammengefasst:

„11 Apr 17 // Building Platforms // ZZZ Bremen“ weiterlesen

Advertisements

25 May 13 // Do-It-Yourself Workshop // Unterseedorf Bremen

Do-It-Yourself

Workshopnachmittag am 25. Mai 2013 im Unterseedorf Bremen // 12:00 – 16:00 Uhr

Wie kann man sich städtischen Leerstand aneignen und eigene Nutzungsideen realisieren? Welche Vorraussetzungen müssen beachtet, welche Arbeitsschritte eingeplant werden? Im Unterseedorf veranstaltet die ZwischenZeitZentrale Bremen gemeinsam mit dem Zuckerwerk einen Nachmittagsworkshop bei dem genau die Fragen diskutiert werden, die für die Umsetzung solcher „Self-Made-City“-Projekte wichtig sind:

„25 May 13 // Do-It-Yourself Workshop // Unterseedorf Bremen“ weiterlesen

22 Nov 12 // Schlafende Häuser wecken // Zwischenstände Hannover

 

Schlafende Häuser wecken

Vortrag von Oliver Hasemann im Rahmen der Zwischenstände-Reihe der AG Stadtleben // 22. November 2012 // 19:00 Uhr

Die AG Stadtleben Hannover, ein unabhängiger gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gesetzt hat, durch verschiedene Formen der Öffentlichkeitsarbeit die sachkundige, interdisziplinäre Auseinandersetzung um Stadt und Kultur, Architektur und Gesellschaftsentwicklung sowie die Veränderungen großstädtischer Lebensbedingungen zu führen, veranstaltet unter dem Titel „Zwischenstände“ verschiedene öffentliche Vorträge zum Thema Stadtentwicklung. Der Begriff ist vielschichtig und wird entsprechend unterschiedlich beleuchtet: Diesmal im Sinne von Zwischennutzung:

„22 Nov 12 // Schlafende Häuser wecken // Zwischenstände Hannover“ weiterlesen

27 Sep 12 // Second Hand Spaces Buchpräsentation & Diskussion // Pro qm Berlin

(c) Jovis Verlag

SECOND HAND SPACES – Über das Recyceln von Orten im städtischen Wandel

Buchvorstellung und Diskussion mit Bastian Lange und den HerausgeberInnen bei Pro qm Berlin // 27 September 2012 // 20:30

Anlässlich des Erscheinens des Buches second hand spaces im Jovis Verlag wird der Geograph Dr. Bastian Lange (HU Berlin, Leibniz‐Institut für Länderkunde Leipzig) mit Herausgebern und Publikum über diese Fragen diskutieren.

„27 Sep 12 // Second Hand Spaces Buchpräsentation & Diskussion // Pro qm Berlin“ weiterlesen

28 & 29 Jun 12 // 2nd hand spaces – die Nutzung vakanter Orte als partizipative Praktik // Palast der Produktion Bremen

Ehemaligen Bremer Wollkämmerei  (c) Olal hb 4 / flickr

2nd hand spaces – die Nutzung vakanter Orte als partizipative Praktik

Zweitägige Konferenz inklusive Workshop und Buchvorstellung im Palast der Produktion Bremen // 28 & 29 Juni 2012

Die ZwischenZeitZentrale Bremen, vor über drei Jahre als Pilotprojekt der Nationalen Stadtentwicklungspolitik gestartet, hat Zwischennutzungen im gesamten Bremer Stadtgebiet initiiert und begleitet – so wurden aus Brachflächen und Leerständen Raum für Stadtteilprojekte  und kulturelle Produktionsstätten. Mit der kommenden Konferenz sollen die Erfahrungen geteilt und in weitergehende Überlegungen zu Umnutzungen und partizipativer Stadtentwicklung mit Experten aus Theorie und Praxis diskutiert werden. Im Rahmen der Veranstaltung wird ein Sammelband präsentiert, der diesen Juni im JOVIS Verlag erscheinen wird.

„28 & 29 Jun 12 // 2nd hand spaces – die Nutzung vakanter Orte als partizipative Praktik // Palast der Produktion Bremen“ weiterlesen