20-22 Apr 12 // Versammlung und Teilhabe: Urbane Öffentlichkeiten und performative Künste // Hamburg

Versammlung und Teilhabe: Urbane Öffentlichkeiten und performative Künste

Welche Rolle kann die Kunst im Kontext der neuen ubanen Demokratisierungsbewegungen spielen?  Nicht nur in der arabischen, auch in der westlichen Welt, in Europa und in Hamburg stellt sich mit der neuen Dringlichkeit die Frage, was Demokratie im gesellschaftlichen Erleben und Handeln ausmacht. Der erste künstlerisch-wissenschaftliche Graduiertenkolleg Versammlung und Teilhabe: Urbane Öffentlichkeiten und performative Künste möchte in einer gleichnamigen Auftaktveranstaltung diese und weitere Fragen transdisziplinär zur Diskussion stellen:

„20-22 Apr 12 // Versammlung und Teilhabe: Urbane Öffentlichkeiten und performative Künste // Hamburg“ weiterlesen

Werbeanzeigen