15 Dec 14 // Transforming Cities. Urban Interventions in Public Space // ANCB Berlin

Transforming Cities. Urban Interventions in Public Space

Buchvorstellung und Podiumsdiskussion am 15. Dezember 2014 beim ANCB // 19:00 Uhr

Eine Buchpräsentation und Podiumsdiskussion in Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin und dem jovis Verlag veranstaltet der Aedes Network Campus Berlin – The Metropolitan Laboratory eine Buchpräsentation mit Diskussion. Im Fokus des Buches stehen die vor allem im Kontext europäischer Großstädte vielerorts praktizierten, kleinmaßstäbigen Eingriffe in die Stadtstruktur. Jene temporäre oder dauerhafte Interventionen sollen den wandelnden Anforderungen und Ansprüchen der Stadtbewohner entgegen treten und so zu einer partizipatorischen, demokratischeren Planungspraxis führen:

„15 Dec 14 // Transforming Cities. Urban Interventions in Public Space // ANCB Berlin“ weiterlesen

28 May 14 Jerusalem – Berlin. Urban Spaces, Art and Architecture // ANCB Berlin

Jerusalem – Berlin. Urban Spaces, Art and Architecture: Strategies for Raising Public Consciousness

Öffentliche Diskussionsrunde am 28. Mai 2014 beim ANCB Pfefferberg // 13:00 Uhr

Das ANCB Programm ‚No Space Without Traits: Borders and Strategies of Knowledge‚ vereint unterschiedliche Methodologien, Praktiken und Perspektiven aus Kunst und Wissenschaft, um Untersuchungen von kreativen, verhaltensabhängigen und kulturwissenschaftlichen Positionen und Prozessen zu ermöglichen. Durch diese „Grenzüberschreitung“ hin zur Kunst lassen sich auch die dort verhandelten Diskurse zu Wahrnehmung, Bewertung von Räumen und deren politische und soziale Dimensionen aufgreifen. Das kommende Symposium versucht nur, diese Diversität und Heterogenität von Wissen über den urbanen Raum zu ergründen, gezielt auf die Frage nach der Möglichkeit einer Steigerung des öffentlichen und politischen Bewusstseins durch künstlerische und archtiektonische Interventionen im öffentlichen Raum:

„28 May 14 Jerusalem – Berlin. Urban Spaces, Art and Architecture // ANCB Berlin“ weiterlesen

14 Apr 14 // urbanoFilms #26: The Urban Mapping Expierience // Moviemento Berlin

The Urban Mapping Expierience

urbanoFilms #26 am 14. April 2014 im Movimento Kino // 19:30 Uhr

Nach einer längeren Pause laden wir gleich schon zur nächsten Veranstaltung der urbanofilms-reihe 2014 ein. Dabei soll das Thema “Mapping” mit all den sich bietenden Facetten in Betrachtung gezogen werden: Methodische Vorgehensweisen der Kartierung von relevanten lokalen Daten, experimetelle Formate der Erfassung von räumlichen Phänomenen oder wie im ersten Beitrag der fortlaufend geplanten Filmreihe “Mapping”, die künstlerisch-forschende Herangehensweise der Kartierung urbaner Erfahrungen durch Film von Violeta Burckhardt:

„14 Apr 14 // urbanoFilms #26: The Urban Mapping Expierience // Moviemento Berlin“ weiterlesen

17 Mar 14 // Anders geteilt // WUK Hof neu Wien

Anders geteilt. Kollektive Freiräume als urbane Ressource

Symposium am 17. März 2014 im WUK Hof neu // 14:00 – 20:00 Uhr

Das internationale Symposium ANDERS GETEILT -von der TU Wien / Institut für Kunst und Gestaltung 1, Institut für Architektur und Entwerfen, Hochbau 2 gemeinsam mit dem WUK veranstaltet –  ist auf der Suche nach neuen und ungewohnten Möglichkeiten der gemeinsamen Produktion und Nutzung von Freiräumen. Es ist zugleich Auftakt für die Neugestaltung des WUK Hofes, die im Sommersemester 2014 von Architekturstudierenden entwickelt und realisiert werden soll. Ziel sei die Aktivierung der räumlichen und sozialen Potentiale der Ressource WUK Hof, einem der attraktivsten Innenhöfe des 9. Bezirks.

„17 Mar 14 // Anders geteilt // WUK Hof neu Wien“ weiterlesen

19 Mar 14 // Make_Shift City // ANCB Berlin

Make_Shift City. Die Neuverhandlung des Urbanen

Buchpräsentation und Podiumsdiskussion am 19. März 2014 im ANCB // 19.00 Uhr

Am kommenden Mittwoch, den 19. März 2014 wird das in Kooperation mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung veröffentlichte Buch Make_Shift City. Die Neuverhandlung des Urbanen (erschienen im JOVIS Verlag) präsentiert. Dabei wird die Herausgeberin Francesca Ferguson (Urban Drift Projects) mit Experten aus Politik und Praxis grundlegende Fragen und Ziele des Buches diskutieren:

„19 Mar 14 // Make_Shift City // ANCB Berlin“ weiterlesen

9 & 11 & 14 Feb 14 // Urban Research I-III // Directors Lounge Berlin

Urban Research I-III

Kurzfilmabende am 9., 11. und 14. Februar 2014 im Naherholung Sternchen

Im Rahmen des Berlin International Directors Lounge werden in einem speziellen Programmsegment an drei Abenden – The City the Future (I), Memories of Non-Spaces (II) und Subverting Leviathan (III) – internationale Kurzfilme zum Thema Stadtforschung gezeigt. Kuratiert von Klaus W. Eisenlohr sind die Beiträge entsprechend des Forschungsfelds thematisch breit auf gestellt: Öffentlicher Raum, Gentrification, Soziale Bewegungen, Nichträume, Stadtuotopien,…

„9 & 11 & 14 Feb 14 // Urban Research I-III // Directors Lounge Berlin“ weiterlesen

26 Jul 13 // Stadtaspekte #02 Releaseparty // FluxBau Berlin

Stadtaspekte #02: Grauzonen

Releaseparty am 26 Juli 2013 im FluxBau Berlin // 22:00 Uhr

Seit heute ist die zweite Ausgabe vom Magazin Stadtaspekte unter dem Schwerpunktthema “Grauzonen” erhältlich. Darin versammeln sich eine vielzahl von Reportagen, Essays und Fotostrecken , die die Thematik städtischer Nischenräume und Randzonen beleuchten. Anlässlich der Veröffentlichung soll heute abend gemeinsam im FluxBau in Berlin-Kreuzberg gefeiert werden.

„26 Jul 13 // Stadtaspekte #02 Releaseparty // FluxBau Berlin“ weiterlesen