09 Dec 13 – 29 Jan 14 // Urban Intervention & Urban Living Award Berlin 2013 // Zollgarage Berlin

Urban Intervention Award & Urban Living Award Berlin 2013

Ausstellung der Preisträger in der alten Zollgarage im ehemaligen Flughafen Tempelhof // 9. Dezember 2013 bis 29. Januar 2014

Noch bis Ende Januar zeigt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt in den Räumen der alten Zollgarage in Tempelhof die Preisträger der beiden Awards. Der 2010 zum ersten Mal von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin europaweit ausgelobte Urban Intervention Award Berlin wurde 2013 in Zusammenarbeit mit der Deutsche Wohnen AG um den Urban Living Award erweitert. Ziel beider Preise sei es, maßgeblich zur Verbesserung der Lebensqualität im urbanen Umfeld beizutragen und Prozesse des städtischen Miteinanders zu stimulieren.

„09 Dec 13 – 29 Jan 14 // Urban Intervention & Urban Living Award Berlin 2013 // Zollgarage Berlin“ weiterlesen

Advertisements

19 Sep 13 // Alternative Wege zum Wohnungsbau? // StadtWertSchätzen 2013 Berlin

Alternative Wege zum Wohnungsbau?

Podiumsdiskussion der Reihe StadtWertSchätzen am 19 September 2013 in der Plattenvereinigung Tempelhofer Feld // 18 Uhr

Wie bereits angekündigt befasst sich die Veranstaltungsreihe StadtWertSchätzen mit der Zukunft des Wohnungsbaus – aus einer dezidiert architektonischen Sicht, die Frage der Qualitäten anstelle dem Ruf nach Masse hervorstellen möchte. Am kommenden Donnerstag ist der Themenschwerpunkt die Frage nach alternativen Wegen zum Wohnungsbau: Selbst gebaut oder von der Stange – „Bottom Up“ und „Top Down“ Strategien in der Stadtentwicklung:

„19 Sep 13 // Alternative Wege zum Wohnungsbau? // StadtWertSchätzen 2013 Berlin“ weiterlesen

18 Apr 13 // Ausstellung: Standorteinbindung der geplanten Zentral- und Landesbibliothek // Tempelhof Berlin

Standorteinbindung der geplanten Zentral- und Landesbibliothek

Ausstellungseröffnung des Ideenwettbewerbs am Donnerstag, den 18. April 2013, um 19.00 Uhr

Am morgigen Donnerstag wird Senatsbaudirektorin Regula Lüscher im Flughafengebäude Tempelhof die Ausstellung des Ideenwettbewerbs für die Standorteinbindung der geplanten Zentral- und Landesbibliothek eröffnet. Von 55 Arbeitsgemeinschaften aus Architekten und Landschaftsarchitektenhaben, die ihre Entwürfe abgegeben hatten, werden nun 8 Preisträger zur ausführlicheren Diskussion gestellt:

„18 Apr 13 // Ausstellung: Standorteinbindung der geplanten Zentral- und Landesbibliothek // Tempelhof Berlin“ weiterlesen

06 Nov 12 // Stadt.Quartier.Energie. // IBA 2020 Berlin

Stadt.Quartier.Energie.

Werkstattgespräch der IBA Berlin 2020 am 6. November 2012 in der Alten Zollgarage // 17:00 – 21:00

Das Prä-IBA 2020-Team führt seine Werkstattgespräche in der Alten Zollgarage im Gebäude des ehemaligen Flughafens Tempelhof weiter und thematisiert am morgigen Dienstag  die Qualitäten quartiersbezogener Energiekonzepte. Vor dem Kontext des bevorstehenden Klimawandel wird zur Diskussion gestellt, an welchen Stellen dringender Innovationsbedarf besteht.

„06 Nov 12 // Stadt.Quartier.Energie. // IBA 2020 Berlin“ weiterlesen

13 Sep 12 // Stadt und Leere // Bauhaus re use-Pavillon Tempelhofer Feld // Berlin

Leere in der Stadt – Soziale, städtebauliche und architektonische Qualitäten

Podiumsdiskussion der Reihe Stadt Wert Schätzen der plattformnachwuchsarchitekten am 13. September 2012 // 18:00 Uhr

Die plattformnachwuchsarchitekten ist ein informelles Netzwerk rund um Architektur und Stadt, die  Raum für Eigeninitiative und Engagement einer nachwachsenden Generation kreativ und interdisziplinär denkender Planer bieten soll. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Stadt Wert Schätzen, die bereits seit dem 16. August im Bauhaus re use-Pavillion auf dem Tempelhofer Feld abgehalten wird, ist heute abend die Potenziale von städtischen Leerräumen das Thema:

„13 Sep 12 // Stadt und Leere // Bauhaus re use-Pavillon Tempelhofer Feld // Berlin“ weiterlesen

11 Sep 12 // Verdichten?! Umgang mit städtischem Raum // IBA 2020 Berlin

Verdichten?! Umgang mit städtischem Raum

IBA-Werkstattgespräche Diskussionsrunde am 11. September 2012 in der Alten Zollgarage des Flughafens Tempelhof // 17:00 bis 20:00 Uhr

Die Internationale Bauausstellung IBA Berlin 2020 setzt auf eine flächensensible Stadtentwicklung, den sorgfältigen Umgang mit dem Raum in der Stadt. Was bedeutet das für die Wohnungsbauoffensive, die sich Berlin vorgenommen hat? Ist eine hohe bauliche Dichte ein Garant für Nachhaltigkeit und Urbanität oder ein Indikator für sozialen Missstand und geringe Lebensqualität in Zeiten des Klimawandels?  Die Veranstaltung soll quantitative und qualitative Aspekte einer Verdichtung zur Diskussion stellen, für die im Prozess der IBA Berlin 2020 exemplarische Lösungen entwickelt werden könnten.

„11 Sep 12 // Verdichten?! Umgang mit städtischem Raum // IBA 2020 Berlin“ weiterlesen

23 Feb 12 // Stadtentwicklung in Berlin nach dem Fall der Mauer // BBAdW Berlin

Stadtentwicklung in Berlin nach dem Fall der Mauer

Technikwissenschaftliche Vorlesung an der Berlin-Brandenburgerischen Akademie der Wissenschaft am 23.02.2012 um 18:00 Uhr

Die Berlin-Brandenburgerische Akademie der Wissenschaft lädt am heutigen Donnerstag zu einer technikwissenschaftlichen Vorlesung ein, bei der die großen stadtentwicklungspolitischen Themen der Nachwendezeit Berlin thematisiert werden sollen. Besondere Schwerpunkte bilden die Zentrenentwicklung und die Herausforderungen der infrastrukturellen Großprojekte der Berliner Flughäfen.

„23 Feb 12 // Stadtentwicklung in Berlin nach dem Fall der Mauer // BBAdW Berlin“ weiterlesen