13 Sep 13 // Self Made Urbanism Rome // NGBK Berlin

Self Made Urbanism Rome – Informal Common Grounds of a Metropolitan Area

Ausstellungseröffnung in der NGBK am 13. September 2013 // 19:00 Uhr

Nach der ersten Preview während der Langen Buchnacht der Oranienstraße im vergangenen Juni  wird am heutigen Freitag die Ausstellung Self Made Urbanism Rome in den Räumen der NGBK eröffnet. Dabei soll am Beispiel einer Ausfallstraße in Rom einen historischen Rahmen unterschiedlicher Erfahrungen von selbstorganisierter Stadt – und nicht nur vereinzelter Gebäude – und präsentiert dabei auch neue Ausblicke auf eine künftige Organisation des Öffentlichen und der Gemeingüter.

„13 Sep 13 // Self Made Urbanism Rome // NGBK Berlin“ weiterlesen

Werbeanzeigen

22 Oct 11 // Workshop Self-organisation! How does it work? // Gängeviertel Hamburg

Self-organization

Workshop Self-organisation! How does it work?

22. Oktober 2011 // 11:00 -21:00 Uhr // Gängeviertel Hamburg

Das Gängeviertel ist mittlerweile selbstverwaltet. Dem sind lange und zähe Diskussionrunden mit der Stadt vorausgegangen, die auch in der Ausrichtung der Stadtentwicklungspolitk Hamburgs Spuren hinterlassen haben (so wurde u.a. das Höchstgebotsverfahren zur Veräußerung städtischer Immobilien und Flächen gekippt). Diese Erfahrung möchten die Akteure teilen und mit geladenen internationalen Gästen anderer gelungener Selbstverwaltungsprojekte diskutieren.

„22 Oct 11 // Workshop Self-organisation! How does it work? // Gängeviertel Hamburg“ weiterlesen