15 Jun 12 // Vermöbelter Stadtraum // Studio Baustelle Berlin

Vermöbelter Stadtraum Ausstellung im Studio Baustelle // 15. Juni 2012 // 19 – 22h Im Rahmen des Kunstfestivals 48 Stunden Neukölln präsentieren Studierende des Instituts für Architektur der TU Berlin ihre künstlerischen Projektentwürfe, die im Seminar „Vermöbelter Stadtraum“ erarbeitet wurden, im Studio Baustelle. Die Arbeiten wurden am Fachgebiet Bildende Kunst bei Prof. Dr. Stefanie Bürkle„15 Jun 12 // Vermöbelter Stadtraum // Studio Baustelle Berlin“ weiterlesen

23 May 12 // Schön und sicher – für wen? // RLS Berlin

Schön und sicher – für wen? Megaevents in Rio de Janeiro 2014/16 – Diskussion und Vortrag der Rosa Luxemburg Stiftung Berlin am 23.05.2012  // Helle Panke // 19:00 Uhr Rio de Janeiro bereitet sich auf die anstehenden Großevents Fussball WM 2014 und Olympische Sommerspiele 2016 vor. Miteinher gehen städtische Umstrukturierungsmaßnahmen, die das öffentliche Bild einer „schönen„23 May 12 // Schön und sicher – für wen? // RLS Berlin“ weiterlesen

20-22 Apr 12 // Versammlung und Teilhabe: Urbane Öffentlichkeiten und performative Künste // Hamburg

Versammlung und Teilhabe: Urbane Öffentlichkeiten und performative Künste Welche Rolle kann die Kunst im Kontext der neuen ubanen Demokratisierungsbewegungen spielen?  Nicht nur in der arabischen, auch in der westlichen Welt, in Europa und in Hamburg stellt sich mit der neuen Dringlichkeit die Frage, was Demokratie im gesellschaftlichen Erleben und Handeln ausmacht. Der erste künstlerisch-wissenschaftliche Graduiertenkolleg„20-22 Apr 12 // Versammlung und Teilhabe: Urbane Öffentlichkeiten und performative Künste // Hamburg“ weiterlesen

22 Mar 12 // Wie kann die Erdgeschoßzone belebt werden? // Stadtplanungshaus Wien

Wie kann die Erdgeschoßzone belebt werden? Diskussion am Donnerstag, 22. März 2012, 18 bis 21 Uhr Am 22. März 2012 wird im Wiener Stadtplanungshaus darüber diskutiert, wie man unter den heutigen Bedingungen des Städtebaus sinnvoll genutzte Erdgeschoßzonen erreichen kann. Sie gelte als zentral für die stadträumliche Qualität von Quartieren und als wichtige Schnittstelle zwischen öffentlichem„22 Mar 12 // Wie kann die Erdgeschoßzone belebt werden? // Stadtplanungshaus Wien“ weiterlesen

08 Mar 12 // Wie machen wir Stadt? // Albert Schweitzer Gymnasium Berlin-Neukölln

Wie machen wir Stadt? Ein Vortrag von Mark Lemanski vom Londoner Planungsbüro muf architecture/art // Donnerstag, 08. März 2012 // 19:00 Uhr In einem öffentlichen Vortrag wird Mark Lemanski (muf architecture/art, london) anhand konkreter Projekte, vom Masterplan bis zum Picknick, die Frage illustrieren, ob öffentlicher Raum gestaltet werden kann. Hintergrund der Veranstaltung ist ein seit„08 Mar 12 // Wie machen wir Stadt? // Albert Schweitzer Gymnasium Berlin-Neukölln“ weiterlesen

16 Dec 11 // Der öffentliche Raum als umkämpftes Terrain // Museumsquartier Wien

Der öffentliche Raum als umkämpftes Terrain. Urbane Soziale Ungleichheit – Marginalisierung – Integration Diskussionsveranstaltung der ÖGS-Sektion Soziale Ungleichheit  // 16. Dezember 2011 // 18 – 20 Uhr Was bedeutet städtische Öffentlichkeit heute? Und welchen Einfluss nehmen Privatisierung, Kommerzialisierung, Festivalisierung oder auch Musealisierung auf die Integrationsfunktion städtischer Teilräume?  – Anhand dieser wichtigen Fragen möchte die Diskussionsveranstaltung„16 Dec 11 // Der öffentliche Raum als umkämpftes Terrain // Museumsquartier Wien“ weiterlesen

13 Dec 11 // STADTfragen: JUNG ALT ANDERS // München

STADTfragen: JUNG ALT ANDERS… und wieviel Spontanietät verträgt der öffentliche Raum? Di. 13.12.2011 // 19.00 Uhr // Import Export Galerie STADTfragen ist ein Veranstaltungsformat des Münchner Forums – Diskussionsforum für Entwicklungsfragen e.V. –  und richtet sich an v.A. für junge Menschen und Ideen. Dabei sollen diesen die Möglichkeit eröffnet werden, eigenständige Recherchen, Analysen, Konzepte, Entwürfe„13 Dec 11 // STADTfragen: JUNG ALT ANDERS // München“ weiterlesen

18 Nov 11 // Public Sphere and Quality of Life in Emerging Cities // FH Frankfurt/Main

Public Sphere and Quality of Life in Emerging Cities Internationale Konferenz des Fachbereichs 1 Architektur, Bauingenieurswesen & Geomatik der FH Frankfurt // 18.11.2011  // 9:00 – 17:00 Die Konferenz „Public Sphere and Quality of Life in Emerging Cities“ befasst sich mit dem Thema der öffentlichen Sphäre der Stadt im Zusammenhang mit nachhaltigen Urbanisierungsprozessen. Sie wird„18 Nov 11 // Public Sphere and Quality of Life in Emerging Cities // FH Frankfurt/Main“ weiterlesen

02 Nov 11 // Macht im öffentlichen Raum // Berlin

MACHT IM ÖFFENTLICHEN RAUM Vortragsreihe des Masterstudiengangs Raumstrategien der Kunsthochchule Weißensee  im Deutschenarchitektur Zentrum Berlin Ab 2. November 2011 // DAZ Berlin // 20 Uhr Im Rahmen seines Masterprogramms Raumstrategien veranstaltet die Kunsthochschule Weißensee in Kooperation mit dem DAZ eine Vortragsreihe, die sich mit dem öffentlichen Raum auseinandersetzt. Hierzu werden an vier Abendveranstaltungen verschiedene Künstler„02 Nov 11 // Macht im öffentlichen Raum // Berlin“ weiterlesen

08 Nov 11 // Public Space ? Virtual Space! // Fachtagung Hochschule Luzern

Public Space? Virtual Space! Fachtagung zum öffentlichen Raum im digitalen Zeitalter. Dienstag, 8. November 2011 // Hochschule Luzern Die Hochschule Luzern veranstaltet in November eine Fachtagung, die sich mit dem immer stärker verwobenen Verhältnis vom realen und virtuellen Raum auseinandersetzt. Gerade in Fragen zukünftiger Nutzung und Gestaltung von öffentlichen Räumen könne der virtuelle Raum wichtige„08 Nov 11 // Public Space ? Virtual Space! // Fachtagung Hochschule Luzern“ weiterlesen

28 Oct 11 // Eröffnung Julika Gittner: VANDALS #2 UND #3

JULIKA GITTNER: VANDALS #2 UND #3 Ausstellung: 29.10. bis 1.11.2011, 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr // Eröffnung: 28.10.2011, 20.00 Uhr Am 28. Oktober stellt die Londoner Künstlerin Julika Gittner ihr Projekt Vandals #2 und #3 vor. Inhalt ist, Skulpturen für 2 Wochen an öffentlichen Orten Berlins dem Vandalismus auszusetzen und dessen Verlauf zu dokumentieren. Neben„28 Oct 11 // Eröffnung Julika Gittner: VANDALS #2 UND #3“ weiterlesen

15 – 16 Sep 11 // International Symposium „Urban Citizenship Revisited“ // HU Berlin

Urban Citizenship Revisited Rights, Recognition and Distribution in Berlin and Tel Aviv September 15th & 16th 2011 The Urban and Regional Sociology Program at Humboldt-University Berlin is excited to announce the International Symposium: Urban Citizenship Revisited. Rights, Recognition and Distribution in Berlin and Tel Aviv. The symposium will survey the field of urban citizenship practices„15 – 16 Sep 11 // International Symposium „Urban Citizenship Revisited“ // HU Berlin“ weiterlesen