14 Jan 16 // Jenseits der Mitte // Helle Panke Berlin

Jenseits von Mitte. Was passiert an den Rändern der Stadt?

Diskussionsveranstaltung von Linke Metropolenpolitik am 14. Januar 2016 beim Helle Panke e.V. // 19:00 Uhr

In den aktuellen Diskussionen um die Berliner Stadtentwicklung liegt der Fokus oftmals sehr begrenzt auf den innerstädtischen Bereich innerhalb des S-Bahnrings. Mit der kommenden Veranstaltung, die der Helle Panke Verein in Kooperation mit dem Kritische Geographie Berlin e.V.,  soll der Blick auf die Berliner Stadtteile gerichtet werdenn, die nur selten von Medien, Stadtforschung und Reiseführern behandelt werden, in denen aber ein großer Teil der Berlinerinnen und Berliner lebt:

„14 Jan 16 // Jenseits der Mitte // Helle Panke Berlin“ weiterlesen

09 Jun 15 // b_Talk #1 – Re-Placing the Periphery // Prachtwerk Berlin

Re-Placing the Periphery

Auftaktdiskussion zum b_tour-Festival am 9. Juni 2015 im Prachtwerk Berlin-Neukölln // 19:00 – 21:00 Uhr

Auch in diesem Jahr findet wieder das b_tour-Festival in Berlin statt. Dabei wird es zwischen dem 26. und 28. Juni zahlreiche Stadterkundungen, Exkursionen und begleitende Diskussionsveranstaltungen geben, die sich diesmal an dem Festivalthema „Peripherie“ orientieren. Mit dem ersten Vorabgespräch b_Talk#1 sollen die mit dem Festivalthema verbundenen zentralen Begriffe „Zentrum“ und „Peripherie“ genauer diskutiert werden. Beides sind, so die Veranstalter, als Begriffe zu verstehen, die sich nicht nur auf einen geographischen, sondern auch sozialen, ökonomischen und kulturellen Kontext beziehen:

„09 Jun 15 // b_Talk #1 – Re-Placing the Periphery // Prachtwerk Berlin“ weiterlesen

03 & 04 Apr 14 // NWNW11: Polycentricity // Innoz Berlin

POLYCENTRIcity

11. Treffen des Nachwuchsnetzwerkes Stadt Raum Architektur am 3. und 4. April 2014 am InnoZ in Berlin

Das Nachwuchsnetzwerk Stadt – Raum – Architektur, gegründet 2008, ist eine Initiative von NachwuchswissenschaftlerInnen der Stadt-, Raum- und Architektursoziologie, der Planungswissenschaft, der Geographie, der Ethnologie und weiterer Disziplinen. Es ist eine Plattform für alle, die sich mit dem Verhältnis von Sozialität, Materialität und Raum im Allgemeinen und Städten im Besonderen beschäftigen. Bereits zum elften Mal wird nun am 3. und 4. April zum Vernetzungstreffen eingeladen – Diesmal ans Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) in Berlin, wo das Konzept der POLYCENTRIcity diskutiert werden soll:

„03 & 04 Apr 14 // NWNW11: Polycentricity // Innoz Berlin“ weiterlesen

22 Aug 13 // Drinnenstadt vs Draußenstadt? // StadtWertSchätzen 2013 Berlin

sws01082013_03web_zkg

Drinnenstadt vs Draußenstadt?

Podiumsdiskussion der Reihe StadtWertSchätzen am 22 August 2013 in der Plattenvereinigung Tempelhofer Feld // 18 Uhr

Wie bereits angekündigt befasst sich die Veranstaltungsreihe StadtWertSchätzen mit der Zukunft des Wohnungsbaus – aus einer dezidiert architektonischen Sicht, die die Qualität anstelle dem Ruf nach Masse hervorstellen möchte. Am kommenden Donnerstag ist der Themenschwerpunkt die Frage nach den politische Standortbestimmungen und Entwicklungsschwerpunkten im Wohnungsbau. Zentrum oder Peripherie?

„22 Aug 13 // Drinnenstadt vs Draußenstadt? // StadtWertSchätzen 2013 Berlin“ weiterlesen

18 & 19 Oct 12 // sub\urban Gründungsworkshop // Berlin

sub\urban. zeitschrift für kritische Stadtforschung

Gründungsworkshop am 18.-19. Oktober 2012 in Berlin

Mit einem Workshop soll am 18. und 19. Oktober 2012 in Berlin die Zeitschrift sub\urban gegründet werden. Auf diesem Workshop sollen programmatische, innovative und kontroverse Beiträge für eine interdisziplinäre und kritische Stadtforschung diskutiert werden. Neben der Vorstellung und Weiterentwicklung eines kollaborativen Arbeitsprogramms werden die zentralen Fragen und Themen diskutiert, denen sich die Zeitschrift annehmen soll.

„18 & 19 Oct 12 // sub\urban Gründungsworkshop // Berlin“ weiterlesen