11-13 Jul 14 // LEERgang 2014: Performanz und Stadtaktivismus // Leerstandsmelder Berlin

L60

LEERgang 2014: Stadtaktivismus und Performanz

3. internationale Konferenz des Leerstandsmelders am 11.-13. Juli 2014 in Berlin

Nach den Konferenzen in Hamburg und Bonn findet 2014 der nunmehr dritte LEERgang in Berlin statt. Auf dem LEERgang haben alle Nutzer*innen, lokalen Initiativen und Interessierte des Leerstandsmelders die Möglichkeit, in der nicht-virtuellen Welt zusammen zu kommen und sich auszutauschen. Der thematische Schwerpunkt, der sich diesmal als roter Faden durch das Wochenende zieht, lautet „Performanz im Stadtaktivismus“. Hierzu wird am Freitagabend der thematische Aufriss im Rahmen einer Podiumsdiskussion mit geladenen Gästen erfolgen. Am Samstag und Sonntag sollen die hieraus gewonnenen Erkenntnisse in Themenworkshops über „Aktionstage“ und die „Weiterentwicklung des Leerstandsmelders“ weiterverarbeitet werden

„11-13 Jul 14 // LEERgang 2014: Performanz und Stadtaktivismus // Leerstandsmelder Berlin“ weiterlesen

Werbeanzeigen

26 Oct 13 // Gemeinsam nutzen statt einsam verbrauchen // RLS Hamburg

Stadt – Politik – Gemeinsam nutzen statt einsam verbrauchen

Diskussionsveranstaltung im Butt-Club Hamburg am 26. Oktober 2013 // 20:00 – 22:00 Uhr

Wie könnte sie aussehen, die Stadt der Commons? Diese und weitere  Frage sollen an diesem Diskussionsabend, veranstaltet von der Rosa-Luxemburg Stiftung in Hamburg diskutiert werden. Vorannahme ist, dass in den Städten verschiedene Formen solidarischen Wirtschaftens und kollektiver Raumaneignung und -nutzung bestehen. Innerhalb von Tauschgemeinschaften, kleinen Genossenschaften, Gemeinschaftswerkstätten oder Stadtgärten nutzen Menschen Ressourcen gemeinsam, statt sie einsam zu verbrauchen. Wie lässt sich dieses emanzipatorische und transformatorische Potenzial von solidarischen Wirtschaftsformen stärken?

„26 Oct 13 // Gemeinsam nutzen statt einsam verbrauchen // RLS Hamburg“ weiterlesen

25 Jul 12 // The City Is Our Factory // Summer Academy of Fine Arts Salzburg

(c) summeracademy.at

The City Is Our „Factory“

Lesung und Diskussion im Rahmen der Summer Academy of Fine Arts Salzburg am 25.07.2012 an der Universität Salzburg // 18:30 Uhr

Im Rahmen der Salzburger Summer Academy of Fine Arts 2012 findet eine Diskussionsrunde mit Lesung zum Thema Stadt und dessen produktive Wechselbeziehung zum „Städter“ statt. Hier wirkt die Stadt auf die Herstellung von Haltungen, Stilen und Subkulturen genauso wie auf Ideen und Innovationen.Die Veranstaltung findet in Englisch mit Deutscher Übersetzung statt.

„25 Jul 12 // The City Is Our Factory // Summer Academy of Fine Arts Salzburg“ weiterlesen

14 Jul 12 // Die Stadt als Fabrik // Palast der Produktion Bremen

Die Stadt als Fabrik

Vortrag und Diskussion mit Anne Querrien und Niels Boeing im Rahmen der Reihe Produktpalette // Samstag 14. Juli 2012 // 19:00 – 21:00

Die Zwischennutzung des Palast der Produktion in der ehemaligen Sortierung Bremer Wollkämmerei in Bremen-Blumenthal neigt sich allmählich dem Ende zu und aus diesem Anlaß kommt es am Wochenende zur großen Produktschau: Am 14. und 15. Juli stehen alle Türen offen und die rund 70 Teilnehmer_innen aus Nah und Fern werden ihre Arbeiten und Projekte präsentieren. Im Rahmen dessen findet auch eine Diskussionsveranstaltung statt, dessen Fragestellung die Potenziale der kreativen Raumaneigner als aktive Protagonisten von Entwicklungsdynamiken in der Peripherie der Städte aufgreift:

„14 Jul 12 // Die Stadt als Fabrik // Palast der Produktion Bremen“ weiterlesen