03 & 04 Apr 14 // NWNW11: Polycentricity // Innoz Berlin

POLYCENTRIcity

11. Treffen des Nachwuchsnetzwerkes Stadt Raum Architektur am 3. und 4. April 2014 am InnoZ in Berlin

Das Nachwuchsnetzwerk Stadt – Raum – Architektur, gegründet 2008, ist eine Initiative von NachwuchswissenschaftlerInnen der Stadt-, Raum- und Architektursoziologie, der Planungswissenschaft, der Geographie, der Ethnologie und weiterer Disziplinen. Es ist eine Plattform für alle, die sich mit dem Verhältnis von Sozialität, Materialität und Raum im Allgemeinen und Städten im Besonderen beschäftigen. Bereits zum elften Mal wird nun am 3. und 4. April zum Vernetzungstreffen eingeladen – Diesmal ans Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) in Berlin, wo das Konzept der POLYCENTRIcity diskutiert werden soll:

„03 & 04 Apr 14 // NWNW11: Polycentricity // Innoz Berlin“ weiterlesen

Werbeanzeigen

15 Jan 13 // Elke Becker: Zivilgesellschaft und Metropolregionen // WZB Berlin

Zivilgesellschaft und Metropolregionen – zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Vortrag von Elke Becker im WZB am 15. Januar 2013 // 17:00 Uhr

Der Vortrag von Elke Fischer ist Teil der Veranstaltungsreihe Zivilengagement – Theorie, Geschichte und Perspektiven der Forschung. Becker erklärt, welche Möglichkeiten sich dort für zivilgesellschaftliches Handeln bieten – oder auch nicht -die eher abstrakte räumliche Handlungsebene stellt alle Akteure vor neue Herausforderungen.Was passiert mit der Zivilgesellschaft, wenn sich neue räumliche Bezugsgrößen wie Metropolregionen bilden?

„15 Jan 13 // Elke Becker: Zivilgesellschaft und Metropolregionen // WZB Berlin“ weiterlesen