06 & 07 Dec 13 // Was kommt nach der Kulturhauptstadt? // HCU Hamburg

Was kommt nach der Kulturhauptstadt? Zum Verhältnis von Stadtimage und Imaginärem in Marseille

Internationale Konferenz der HCU Hamburg // 6. und 7. Dezember 2013 im Metropolis Kino

Die internationale Konferenz, veranstaltet von Prof. Dr. Alexa Färber (HCU Hamburg)
und Daniel Tödt (Humboldt-Universität zu Berlin), bringt kulturelle AkteurInnen aus Marseille und Hamburg sowie KulturwissenschaftlerInnen zusammen, um die Effekte des Kulturhauptstadtjahrs „Marseille Provence 2013“ und Perspektiven für die Stadt zu diskutieren.Wie hat sich Marseille gezeigt? Welche Images wurden von welchen Akteuren entworfen? In welchem Verhältnis steht dieses geballte „urban imagineering“ zum Imaginären der Stadt?

„06 & 07 Dec 13 // Was kommt nach der Kulturhauptstadt? // HCU Hamburg“ weiterlesen

Werbeanzeigen

15 Dec 11 // Offene Räume – Offene Stadt // HfMT Hamburg & HCU Hamburg

OFFENE RÄUME – OFFENE STADT

Diskussion mit Martina Löw und Martin Heller // Livestream-Angebot

Auf diese Veranstaltung wurde schon hingewiesen  – es sei aber noch mal in Erinnerung gerufen, dass bei der kommenden Veranstaltung am Donnerstag u.a. Prof. Dr. Martina Löw (TU Darmstadt) zu Gast sein wird, um über offene Räume in Architektur und Stadtplanung zu sprechen. Die Veranstalter bieten für diese als auch die weiteren Veranstaltungen einen Live-Stream an, vorherige Sendungen kann man im Archiv anschauen.

„15 Dec 11 // Offene Räume – Offene Stadt // HfMT Hamburg & HCU Hamburg“ weiterlesen