04 – 06 Apr 14 // Berliner Ratschlag: Wem gehört die Stadt Berlin? // TU Berlin

Berliner Ratschlag

Kongress „Wem gehört die Stadt Berlin“ vom 4. bis 6. April 2014 in der Technische Universität Berlin

Wem gehört die Stadt? Berlin für alle? Unter diesem Motto startet heute Abend die dreitägige Konferenz an der Technischen Universität Berlin. Hierbei geht es vor allem um Austausch und Vernetzung stadtaktivistischer Akteure und die gemeinsame Erörterung kritischer Perspektiven gegenüber aktuelle Stadtentwicklungsprozesse. Neben allerlei Workshops und Diskussionsrunden rund um die Frage nach dem Recht auf Stadt präsentieren sich eine Vielzahl stadtaktivistischer Gruppen und Initiativen. Gegen Abend rundet ein ebenso vielfältiges Kulturprogramm mit Filmvorführungen, Lesungen und Konzerten die Konferenztage ab:

„04 – 06 Apr 14 // Berliner Ratschlag: Wem gehört die Stadt Berlin? // TU Berlin“ weiterlesen

Werbeanzeigen

09 Sep 13 // Hipsteralarm? // Avanti IL Berlin

Hipsteralarm?! Warum in Berlin die Mieten steigen – und was man dagegen tun kann. 

Diskussionsabend am 09.09.2013 im Monarch // 19:00 – 22:00 Uhr

Bei der Veranstaltung von Avanti / IL Berlin, die in Vorbereitung zum bundesweiten Aktionstag „Keine Profite mit der Miete“ steht, soll versucht, mit dem oft hergestellten Zusammenhang zwischen Tourismus und den Zugezogenen auf der einen und Verdrängung von Alteingesessenem auf der anderen Seite auzfuräumen. Wer ist tatsächlich für die Wohnungsnot verantwortlich und welche Lösungen kann man entwickeln?

„09 Sep 13 // Hipsteralarm? // Avanti IL Berlin“ weiterlesen

15 Aug 13 // Kotti Kiez Kartierung // Kotti & Co Berlin

Kotti Kiez Kartierung

Workshop mit Kotti & Co am Donnerstag, den 15.8.2013 // 17:30 – 21:00 Uhr

Die Gruppe Orangotango veranstaltet diesen Donnerstag zusammen mit der Kotti & Co Jugend den zweiten Teil seiner kritsch-kollektive Kiezkartierung, in der die gegenwärtigen Aufwertungs- und Verdrängungsprozesse in der näheren Umgebung des Kottbusser Tors, aber auch der Protest und Widerstand dagegend in einem kollektiven Prozess kartiert und visualisiert werden sollen.

„15 Aug 13 // Kotti Kiez Kartierung // Kotti & Co Berlin“ weiterlesen

13 Aug 13 // Wem gehört der Markt? // Markthalle IX Berlin

Wem gehört der Markt? Neue Märkte für ein besseres Miteinander?

Podiumsdiskussion am Dienstag, den 13. August 2013 in der Markthalle IX, Berlin-Kreuzberg // 19:00 Uhr

Anknüpfend an unsere beiden lebhaft diskutierten Artikel „Der geteilte Marktplatz“ und „Investorentraum oder Anwohnertreffpunkt?“ veranstaltet das Onlinemagazin 99% URBAN  in der eine Podiumsdiskussion zum Thema Märkte, zu der AkteurInnen, InitiatorInnen und NachbarInnen eingeladen sind, miteinander zu diskutieren:

„13 Aug 13 // Wem gehört der Markt? // Markthalle IX Berlin“ weiterlesen

29 May 13 // Berlin: sozial, gerecht. Was hält die Stadt zusammen? // 2. Stadtforum 2030 Berlin

Berlin: sozial, gerecht. Was hält die Stadt zusammen?

2. Stadtforum zum Stadtentwicklungskonzept Berlin 2030 am 29. Mai 2013  im Heimathafen Neukölln // 17:00 bis 20:00 Uhr

Beim bereits zweitem Stadtforum zum Stadtentwicklungskonzept Berlin 2030 wird das Thema „Berlin: sozial, gerecht. Was hält die Stadt zusammen?“ lauten. Hierbei soll es um die Sicherung eines sozialen Miteinanders, von gesellschaftlicher Durchlässigkeit und räumlichem Ausgleich gehen. Die Basis einer funktionsfähigen Stadtgesellschaft. Berlin erscheint aber höchst ambivalent: Entfaltungsmöglichkeiten für eine vielfältige Stadtbevölkerung einerseits treffen immer häufiger auf soziale und räumliche Problemlagen andererseits.

„29 May 13 // Berlin: sozial, gerecht. Was hält die Stadt zusammen? // 2. Stadtforum 2030 Berlin“ weiterlesen

21 Apr 13 // We love Kotti: Kreuzberger Kämpfe revisited // Heinrich Böll Stiftung Berlin

© 2012 kotti & co

We love Kotti: Kreuzberger Kämpfe revisited

Seminar des Bildungswerk Berlins am 21. April 2013 // 11:00 – 18:00

Das Seminar des Bildungswerk Berlins der Heinrich Böll Stiftung möchte sich mit dem aktuellen Protest rund um die Mietpreisbezogene Verdrängung migrantischer Bewohner am Kottbusser Tor befassen.  Dabei soll ein geschichtlicher Bogen bis in die 70er Jahre gespannt und beleuchtet werden, wie migrantische Communities und andere KreuzbergerInnen sich in dieser Zeit an Mieterprotesten und Häuserkämpfen beteiligt haben.

„21 Apr 13 // We love Kotti: Kreuzberger Kämpfe revisited // Heinrich Böll Stiftung Berlin“ weiterlesen

26 Oct 12 // Mieten – Mischung – Mehrwert // Kreuzberg-Museum Berlin

Mieten – Mischung – Mehrwert. Warum Kotti & co uns alle angeht

Diskussionsveranstaltung der Initiative Kotti & Co am Freitag, 26.10.2012 im Kreuzberg-Museum // 18:00 – 20:00 Uhr

Die Initiative Kotti & co lädt zu einer Diskussionsrunde in Kreuzberg Museum in der Adalbertstraße. Im Zentrum steht die Frage ob und wie hinsichtlich der aktuellen Verdrängungs- und Aufwertungsprozessen das Leitbild der sozialen Mischung weiter bestehen kann. Mit dabei werden neben weiteren Gästen aus Wissenschaft, Kultur und Politik der Soziologie Dr. Andrej Holm (HU Berlin) und Dr. Serhat Karakayali (Universität Halle):

„26 Oct 12 // Mieten – Mischung – Mehrwert // Kreuzberg-Museum Berlin“ weiterlesen