09 Aug 12 // Schick und sauber? Was bringt der BID St. Pauli? // hochinklusiv Hamburg

hochinklusiv!

Schick und sauber? Was bringt der BID St. Pauli?

Diskussionsveranstaltung im Rahmen des Verbundprojektes hochinklusiv – Zusammenhalt einer vielfältigen Gesellschaft am 9. Agust 2012 // 19:00 – 21:00 Uhr

Mit Veranstaltungen, Tagungen, Dossiers und Fragen möchte das Projekt Hochinklusiv! bundesweit die kontroverse Diskussionen um Exklusion beleben und Alternativen für erlebte, erzwungene oder auch freiwillig eingegangene Spaltungen der gesellschaftlichen Lebenswirklichkeiten aufzeigen. In der kommenden Podiumsdiskussion im Schulmuseum Hamburg sollen die Chancen als auch Risiken des angedachten Business Improvement District (BID) St-Pauli diskutiert werden. Hierzu wird es auch eine Vorstellung des BID-Antrag geben, abgeschlossen wird der Abend durch einen Rundgang durchs Viertel.

„09 Aug 12 // Schick und sauber? Was bringt der BID St. Pauli? // hochinklusiv Hamburg“ weiterlesen

15 Dec 11 // Segregation // n.b.k. Berlin

Segregation – Inklusion und Exklusion.

Öffentliches Seminar zur Raumproduktion der Berliner Republik

Donnerstag, 15. Dez. 2011, 19.00 Uhr

Wer am heutigen Donnerstag sich nicht schon für den Besuch der Diskussion Haben & Brauchen in der NGBK entschieden hat, dem sei noch eine weitere Veranstaltung ans Herz gelegt: Im Rahmen des Neuen Berliner Kunstvereins (n.b.k.) lädt Christian Posthofen zu einem öffentlichen Seminar, bei dem an zwei Beispielen das Thema Segregation unter Aspekten von Architektur und gesellschaftlicher Praxis verdeutlicht werden soll:

„15 Dec 11 // Segregation // n.b.k. Berlin“ weiterlesen