12 & 13 Feb 15 // Schattenorte. Stadtimage und Vergangenheitslast // ZZF Potsdam

Schattenorte. Stadtimage und Vergangenheitslast

Tagung des Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam am 12.-13. Februar 2015

Die wegen des Bahnstreiks im November letzten Jahres abgesagte Tagung „Schattenorte. Stadtimage und Vergangenheitslast“ im Potsdam Museum, wird nun am 12. und 13. Februar 2015 stattfinden. Veranstalter ist das Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam der Stadt Potsdam, das mit dieser wissenschaftlichen Tagung sowie den öffentlichen Begleitveranstaltungen, Vorträgen und Podiumsdiskussionen mit hochkarätigen Referenten das Thema der sogenannten „Schattenorte“ aufschließen und diskutieren möchte. Hierbei geht es um Stadtimages und  städtische Identitäten, die aus historischen Negativereignisse hervorgehen und die in Form einer mehr oder weniger kritischen Auseinandersetzung mit der Geschichte aktiv in die Vermarktung der Städte – Stichwort: „dark tourism“ – einbezogen werden:

„12 & 13 Feb 15 // Schattenorte. Stadtimage und Vergangenheitslast // ZZF Potsdam“ weiterlesen