13 Jan 14 // Schleichende Veränderung des Stadtbilds – Wird Berlin gesichtslos? // Urania Berlin

Schleichende Veränderung des Stadtbilds – Wird Berlin gesichtlos?

Podiumsdiskussion im Urania am Montag, den 13. Januar 2014 // 19:30 Uhr

Als Teil der in Kooperation von Urania, Tagesspiegel und Architektenkammer Berlin veranstalteten Diskussionsreihen Stadtgespräche – Berlin im Wandel wird diesmal die recht provokante Frage nach dem Stadtbild gestellt – am Beispiel der Wohnhäuser. Ist Berlin im Zeitalter von Wärmedämmung und Sanierungstätigkeiten denn wirklich auf dem Weg zur gesichtslosen Stadt? Hierzu soll mit Experten und Besuchern diskutiert werden:

„13 Jan 14 // Schleichende Veränderung des Stadtbilds – Wird Berlin gesichtslos? // Urania Berlin“ weiterlesen

29 May 13 // Berlin: sozial, gerecht. Was hält die Stadt zusammen? // 2. Stadtforum 2030 Berlin

Berlin: sozial, gerecht. Was hält die Stadt zusammen?

2. Stadtforum zum Stadtentwicklungskonzept Berlin 2030 am 29. Mai 2013  im Heimathafen Neukölln // 17:00 bis 20:00 Uhr

Beim bereits zweitem Stadtforum zum Stadtentwicklungskonzept Berlin 2030 wird das Thema „Berlin: sozial, gerecht. Was hält die Stadt zusammen?“ lauten. Hierbei soll es um die Sicherung eines sozialen Miteinanders, von gesellschaftlicher Durchlässigkeit und räumlichem Ausgleich gehen. Die Basis einer funktionsfähigen Stadtgesellschaft. Berlin erscheint aber höchst ambivalent: Entfaltungsmöglichkeiten für eine vielfältige Stadtbevölkerung einerseits treffen immer häufiger auf soziale und räumliche Problemlagen andererseits.

„29 May 13 // Berlin: sozial, gerecht. Was hält die Stadt zusammen? // 2. Stadtforum 2030 Berlin“ weiterlesen

29 Nov 12 // Berlin will hoch hinaus – brauchen wir neue Hochhäuser? // Urania Berlin

Berlin will hoch hinaus – brauchen wir neue Hochhäuser?

Podiumsdiskussion zur Urania-Gesprächsreihe „Stadt im Gespräch – Berlin im Wandel“ // Donnerstag, den 29.November 2012 // 19:30 Uhr

In Kooperation mit der Architektenkammer Berlin und Der Tagesspiegel findet im Urania die Gesprächsreihe „Stadt in Gespräch – Berlin im Wandel“ statt, über die hier bereits schon einmal berichtet wurde. Diesmal sollen die Chancen und Risiken des Hochhausbaus diskutiert werden, der sich im Spannungsfeld zwischen Rekonstruktion und Transformation behaupten muss:

„29 Nov 12 // Berlin will hoch hinaus – brauchen wir neue Hochhäuser? // Urania Berlin“ weiterlesen