05 Feb 14 // Gemischt wohnen? // Wüstenrot Stiftung Hamburg

Gemischt wohnen? Integration oder Segregation der Stadt

Podiumsdiskussion am 5. Februar 2014 im HafenCity Info-Center // 18:30 – 22:00 Uhr

In einer gemeinsamen Veranstaltung HCU Hamburg, HafenCity Hamburg GmbH, Architektur Centrum Hamburg und Wüstenrot-Stiftung soll eine Studie vorgestellt werden, die aktuell in zwei prominenten innerstädtischen Entwicklungsgebieten – der HafenCity und in Wilhelmsburg – Möglichkeiten Sozialer Mischung auslotet und praktisch erprobt. Die Leiter des Forschungsprojekts werden Themenfelder dieser Studie präsentieren und ihre Ergebnisse mit Experten der Hamburger Stadtentwicklung diskutieren:

„05 Feb 14 // Gemischt wohnen? // Wüstenrot Stiftung Hamburg“ weiterlesen

Werbeanzeigen

29 Nov 13 // Symposium: Planung und Aneignung urbaner Freiräume im deutsch-deutschen Vergleich (1945-1990) // CMS Berlin

Planung und Aneignung urbaner Freiräume im deutsch-deutschen Vergleich (1945-1990)

Symposium am Center for Metropolitan Studies Berlin am 29 November 2013 // 9:30 – 16:00 Uhr

Achtung! – Neuer Ort: Center for Metropolitan Studies (CMS) der Technischen Universität Berlin
10623 Berlin, Hardenbergstraße 16-18, Raum 103 (1. Stock)

Das IRS Leibniz Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung in Erkner bei Berlin lädt nächste Woche zu einem Tagessymposium zum historischen Aufarbeitung zu Planung und Aneignung von städtische Freiräumen. Nicht zuletzt aufgrund der vielen neueren Protestereignisse in vielen Großstädten Europas und Nahen Osten rückt der öffentliche Raum immer mehr in den Fokus wissenschaftlichen Interesses. Bei der Tagung sollen neben neueren Fragestellungen auch Zwischenergebnisse eines Forschungsprojekts des IRS in 20-minütigen Referaten vorgestellt und durch profilierte Experten kommentiert:

„29 Nov 13 // Symposium: Planung und Aneignung urbaner Freiräume im deutsch-deutschen Vergleich (1945-1990) // CMS Berlin“ weiterlesen

23 May 13 // Die Segregation unserer Städte // Orangelab Berlin

Die Segregation unserer Städte

StadtBauwelt Gespräch am 23.05.2013 im Orangelab // 18:00 Uhr

Das Bauwelt Magazin veranstaltet im Orangelab am Ernst-Reuter-Platz ein Gespräch, welches die zentrale Frage binnenstädtischer Entwicklung  – die räumlichen Segregationsprozesse der globalisierter Stadtgesellschaften – aufgreift.  Welche Auswirkung hat dies auf die deutschen Städte? Wie kann Planung und Politik darauf reagieren?

„23 May 13 // Die Segregation unserer Städte // Orangelab Berlin“ weiterlesen