26 Mar 16 // Die City West als Erinnerungslandschaft von gestern // Kritgeo Berlin

mdb-hf02erp

Die City West als Erinnerungslandschaft von gestern

Kritische Stadtführung der Kritgeo Berlin am 26. März 2016 // 13 Uhr

Im nunmehr viertem Jahr finden auch 2016 wieder eine Reihe Kiezspaziergänge des Kritische Geographie Berlin e.V. statt. Neben der Behandlung von Themen der kritischen Geographie sollen dabei auch gängige Darstellungsweisen oder Stadtführungsmethoden hinterfragt und alternative Formen vorgestellt und  erprobt werden. Die Kiezspaziergänge 2016 beginnen mit einer Tour von Ulrich Best durch die Berliner City West:

„26 Mar 16 // Die City West als Erinnerungslandschaft von gestern // Kritgeo Berlin“ weiterlesen

Werbeanzeigen

18 Oct 14 // Schöneberg: Stadt(t)Räume // Kritische Geographie Berlin

Schöneberg: Stadt(t)Räume: Urbane Visionen, Utopien, Zukunftsversprechen

Kiezspaziergang der Kritischen Geographie am Samstag, den 18. Oktober 2014 in Berlin // 14:00 Uhr

Die Kritische Geographie Berlin veranstaltet auch in diesem Sommer einmal im Monat einen Kiezspaziergang an immer andere Orte in Berlin und Umgebung, die sich mit Themen kritischer geographische Stadtforschung auseinandersetzen.  Am kommenden Samstag geht es nach Schöneberg. In der zweienhalbsündigen Tour sollen Fragen nach der aktiven politischen Steuerung des örtlichen Quartierswandels und deren strategische Leitbilder ebenso diskutiert wie an einzelnen Orten aufgezeigt werden soll, welche alternativen Ideen, Visionen, Nischen und Konzepte jenseits dieser top-down gesteuerten Prozesse existieren, die neue und alternative Sichtweisen auf eine mögliche Zukunftsentwicklung von Städten wie Berlin (-Schöneberg) erlauben:

„18 Oct 14 // Schöneberg: Stadt(t)Räume // Kritische Geographie Berlin“ weiterlesen

24 May 14 // Fotoexkursion: Stadtlandschaften – Urbane Landschaften // Gleisdreieckpark Berlin

Stadtlandschaften – Urbane Landschaften

Fotoexkursion am Samstag, den 24. Mai 2014 im Gleisdreieckpark // 13:00 Uhr

Am kommenden Samstag bieten Geografin Christine Scherzinger und Fotograf Sebastian Döring eine gemeinsame Fotoexkursion zum Gleisdreieck an. Die Exkursion richtet sich an Hobbyfotografen_innen, die mit Ihrer digitalen Ausrüstung vertraut sind und sich inhaltlich mit einem neuen Thema befassen wollen. Dabei solle es zunächst eine kurze Einführung zur Geschichte und Entstehung des neuen Parks sowie zur Begrifflichen Bestimmung von Stadtlandschaften geben. Anschließend werden die Teilnehmer selber Landschafts- bzw. Dokumentarfotografisch aktiv, unterstützt durch das Exkursionsteam.

„24 May 14 // Fotoexkursion: Stadtlandschaften – Urbane Landschaften // Gleisdreieckpark Berlin“ weiterlesen

12 Oct 13 // Wedding Tour // Supermarkt Berlin

WEDDING Tour: Diskursive Stadterkundung zwischen Alt-Mitte & Wedding

Stadtrundgang mit Jürgen Breiter am Samstag, den 12. Oktober 2013 // 12:00 Uhr

Der SUPERMARKT liegt inmitten von Aufwertungsszenarien ausgehend von Alt-Mitte und Prenzlauer Berg und dem nach wie vor durch alltägliche Problemstellungen geprägten Weddinger Hinterland (wie es so schön in der Boulevardpresse heisst). Genau dieses Spannungsfeld im Stadtraum soll in einer mehrstündigen Wanderung durchquert, kulturelle und soziale Phänome beleuchtet, Anzeichen der aktuellen Debatte um Verdrängung und Gentrifizierung im Stadtraum nachggegangen  und alternative Lebens- und Arbeitsmodelle gemeinsam anhand unserer Stadtbeobachtungen diskutiert werden.

„12 Oct 13 // Wedding Tour // Supermarkt Berlin“ weiterlesen