27 Feb 16 // 100 Jahre Groß-Berlin // Hermann-Henselmann-Stiftung Berlin

12hhk-banner-800x400

100 Jahre Groß-Berlin 2020: (1.) Die Wohnungsfrage

12. Hermann-Henselmann-Kolloquium am Samstag, 27. Februar 2016 // 10:00 bis 19:00 Uhr

2020 jährt sich in der Geschichte Berlins die Bildung der neuen Stadtgemeinde Berlin zum 1. Oktober 1920  zum 100. Male:. Die Hermann-Henselmann-Stiftung nimmt dieses Jubiläum zum Anlass, sich in mehreren Kolloquien mit Schlüsselthemen der Stadtentwicklung des Großraums Berlin zu befassen. Den Auftakt bildet der Wohnungsbau, der durch die Bildung von Groß Berlin eine öllig neue Grundlage erhielt.

„27 Feb 16 // 100 Jahre Groß-Berlin // Hermann-Henselmann-Stiftung Berlin“ weiterlesen

Werbeanzeigen

05 Feb 14 // Gemischt wohnen? // Wüstenrot Stiftung Hamburg

Gemischt wohnen? Integration oder Segregation der Stadt

Podiumsdiskussion am 5. Februar 2014 im HafenCity Info-Center // 18:30 – 22:00 Uhr

In einer gemeinsamen Veranstaltung HCU Hamburg, HafenCity Hamburg GmbH, Architektur Centrum Hamburg und Wüstenrot-Stiftung soll eine Studie vorgestellt werden, die aktuell in zwei prominenten innerstädtischen Entwicklungsgebieten – der HafenCity und in Wilhelmsburg – Möglichkeiten Sozialer Mischung auslotet und praktisch erprobt. Die Leiter des Forschungsprojekts werden Themenfelder dieser Studie präsentieren und ihre Ergebnisse mit Experten der Hamburger Stadtentwicklung diskutieren:

„05 Feb 14 // Gemischt wohnen? // Wüstenrot Stiftung Hamburg“ weiterlesen

03 May 13 // Frei-Raum unter dem Berliner Fernsehturm // TU Berlin

Fernsehturm Berlin (c) berlin.de Foto: dpa

Frei-Raum unter dem Berliner Fernsehturm. Historische Dimensionen eines Stadtraums der Moderne

Symposium an der TU Berlin // Freitag, den 3. Mai 2013 // 10:00 – 19:00 Uhr

Veranstaltet vom Center for Metropolitan Studies und Fachgebiet Kunstgeschichte sowie dem Institut für Kunstwissenschaft und Historische Urbanistik der Technische Universität Berlin findet am kommenden Freitag an der TU Berlin ein Symposium zum Freiraum unter dem Berliner Fernsehturm statt, welches die äußerst gegensätzliche Auffassungen, die Debatten um seine historische Einordnung und zukünftige Perspektiven auf neue Aneignungspotentiale des “ aus der Zeit gefallenen zentralen Stadtbereichs“ reflektieren möchte:

„03 May 13 // Frei-Raum unter dem Berliner Fernsehturm // TU Berlin“ weiterlesen

23 Apr 13 // Achtung! Fertig! Haus! Baukultur am Stadtrand // Architekturpreis Berlin

Achtung! Fertig! Haus! Baukultur am Stadtrand

Diskussionsveranstaltung des Architekturpreis Berlin im KutscherHaus // Dienstag, 23. April 2013 // 18:00 Uhr

Der Traum vom Eigenheim fürs kleine Geld zieht immer mehr Menschen in die Fertighaussiedlungen der Peripherie. Bei Architekten wie Stadtplanern umstritten, gelten Fertighäuser als das Ende aller baulicher Individualität. Aber können gerade sie uns helfen, die suburbanen Misere überwinden? Auf Einladung des Berliner Architekturpreise werden am 23. April  Architekten, Stadtplaner, Bauherren und Immobilienentwickler diskutieren ob, und wenn ja, welche gestalterischen Potenziale das Fertighaus birgt.

„23 Apr 13 // Achtung! Fertig! Haus! Baukultur am Stadtrand // Architekturpreis Berlin“ weiterlesen