18 Feb 15 // Stadtansichten – Aufgewertet und verdrängt // Die Linke Berlin

index

Stadtansichten IIV – Aufgewertet und verdrängt

Diskussionabend der Linksfraktion Berlin am 18. Februar 2015 // 18:00 bis 20:00 Uhr

Wie verändert die Gentrifizierung Berlin? Dieser Frage möchte sich die Linksfraktion am morgigen Mittwoch in einer abendlichen Diskussionsveranstaltung im Abgeordnetenhaus Berlin widmen. Als zugeladene Gäste werden Staatssekretär Engelbert Lütke-Daldrup und Andrej Holm aus ihrer Perspektive der Praxis und Wissenschaft inhaltliche Beiträge liefern.

Gentrifizierung – einst ein Fachbegriff – ist längst ein alltägliches Wort für die städtebauliche Aufwertung von Kiezen und die Verdrängung der ansässigen Bevölkerung. Durch aufwändige Modernisierung, Umwandlung in Eigentumswohnungen und Luxusneubauten erlebt inzwischen ganz Berlin einen Prozess rasanter sozial- räumlicher Veränderung. Die soziale Mischung ist als Begriff und Strategie umstritten, als Realität gefährdet. Welche Sozialdaten und Erkenntnisse gibt es, um Wanderungsbewegungen innerhalb der Stadt zu erfassen und zu verstehen? Wie und wo wohnen Menschen mit wenig Geld? Findet auch in solchen Stadtteilen Gentrifizierung statt, in denen städtische Wohnungsunternehmen und Genossenschaften stark vertreten sind? Wie und mit welchen Instrumenten kann die Politik dagegen steuern?

Mit:

  • Dr. Andrej Holm (Humboldt-Universität zu Berlin)
  • Prof. Dr.-Ing. Engelbert Lütke Daldrup, (Staatssekretär, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt)

Um Anmeldung wird gebeten bis 17. Februar 2015 an brendgens[at]linksfraktion.berlin

DIE LINKE – Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin // Niederkirchnerstraße 5 // 10111 Berlin

>> mehr Informationen HIER // Flyer pdf

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s