09 Dec 13 – 29 Jan 14 // Urban Intervention & Urban Living Award Berlin 2013 // Zollgarage Berlin

Urban Intervention Award & Urban Living Award Berlin 2013

Ausstellung der Preisträger in der alten Zollgarage im ehemaligen Flughafen Tempelhof // 9. Dezember 2013 bis 29. Januar 2014

Noch bis Ende Januar zeigt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt in den Räumen der alten Zollgarage in Tempelhof die Preisträger der beiden Awards. Der 2010 zum ersten Mal von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin europaweit ausgelobte Urban Intervention Award Berlin wurde 2013 in Zusammenarbeit mit der Deutsche Wohnen AG um den Urban Living Award erweitert. Ziel beider Preise sei es, maßgeblich zur Verbesserung der Lebensqualität im urbanen Umfeld beizutragen und Prozesse des städtischen Miteinanders zu stimulieren.

Die Auszeichnungen würdigen Projekte, die einen substanziellen Beitrag zur Neudefinition, Wiederbelebung und Aufwertung städtischer Quartiere leisten.Das gilt für die Umwandlung und Umnutzung alter Bausubstanz ebenso wie für Neubauten. Eine Rolle bei der Auswahl spielte auch das innovative und interdisziplinäre Zusammenwirken von Kooperationspartnern unterschiedlicher Bereiche und Disziplinen, wie Kultur, Architektur, Initiativgruppen, Wirtschaft usw. Die Auswahlkriterien sind demnach die städtebauliche Herangehensweise, der soziokulturelle und gesellschaftliche Kontext, das Nutzungskonzept, die Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern und architektonisch-gestalterische Aspekte.

Preisträger:

Urban Intervention Award Berlin 2013

Kategorie „Built“:

  • Lecture Halls for the Université de Liège“, Lüttich (Belgien)
    Architekt: Daniel Dethier_Dethier Architecture, Lüttich
    Partner: Künstler Jean Gilbert, Brüssel
    Auftraggeber: Université de Liège

Kategorie „Temporary“:

  • Test Site Rotterdam (Niederlande)
    Architekten: ZUS [Zones Urbaines Sensibles], Rotterdam
    Partner: International Architecture Biennial Rotterdam und Stadt Rotterdam
    Auftraggeber: ZUS (Eigeninitiative)

Urban Living Award 2013

  • VinziRast – mittendrin, Wien (Österreich)
    Architekten: gaupenraub +/-, Wien
    Auftraggeber: Vinzensgemeinschaft St. Stephan

Öffnungszeiten: Montag bis Sontag, 13.00 bis 19.00 Uhr – möglicherweise geänderten Öffnungzeiten über die Feiertage

Zollgarage am Platz der Luftbrücke // 10965 Berlin

>> mehr Informationen HIER // Pressemitteilung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: