08 Jun 13 // Self Made Urbanism Rome // NGBK Berlin

Self Made Urbanism Rome – intro

S.M.U.R. saloon #1 in der NGBK am Samstag, den 8. Juni 2013 //  20.30 Uhr

Im Rahmen der Langen Buchnacht der Oranienstraße wird es eine erste Preview für das im September eröffnenden Ausstellungs- und Erkundungsprojekt „Self Made Urbanism Rome“ geben, welches denjenigen Zonen jenseits des touristischen Roms nachgeht, die von den NutzerInnen selbst geschaffen worden. Am Abend wird es einen Vortrag des Stadtplaners Carlo Cellamare (Sapienza Università di Roma, Autor der Publikation ‘Progettualità dell’agire urbano’) geben, im Anschluss dessen die Kulturtheoretikerin Elke Krasny (Wien) einen Kommentar hinzufügt:

Der Stadtplaner Carlo Cellamare wird in seinem Vortrag “Zukunftsperspektiven des urbanen und informellen Handelns“ in Rom vorstellen. Wie zeichnen sich tägliche Praxen einer gelebten Stadt jenseits der physischen Orte aus? Städtisches Handeln produziert Orte von symbolischer Bedeutung und ist Träger einer Zukunftsperspektive. Das Studium der Informalität und der Formen von Selbstorganisation – Rom bietet dafür vielfältige Erfahrungen – bedeutet, die Prozesse der Wiederaneignung und der Neubestimmung der Stadt kennenzulernen.

Die Kulturtheoretikerin Elke Krasny (Akademie der bildenden Künste Wien) hat am ArchitekturZentrum Wien die Ausstellung ‚Hands-on Urbansim 1850-2012 – Vom Recht auf Grün’ entwickelt, welche z.Zt. in der Galerie für Zeitgenössische Kunst in Leipzig zu sehen ist. Sie wird die Ausführungen über Rom aus ihrer Praxis kommentieren. Die Einführung übernehmen Antonella & Susanna Perin der NGBK-Projektgruppe S.M.U.R. (Self Made Urbanism Rome).

NGBK – Neue Gesellschaft für Bildende Kunst // Oranienstraße 25 // 10999 Berlin

>> mehr Informationen HIER

Advertisements

Ein Kommentar zu „08 Jun 13 // Self Made Urbanism Rome // NGBK Berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s