15 Feb 13 // NETZWERK WOHNEN – Architektur für Generationen // DAM Frankfurt

NETZWERK WOHNEN – Architektur für Generationen

Ausstellungseröffnung im Deutschen Architekturmuseum Frankfurt // 15. Februar 2013 // 17:00 Uhr

Netzwerk Wohnen – Architektur für Generationen greift das Thema der alternden Gesellschaften und den hieraus resultierenden Fragen und Herausforderungen für den Wohnungsbau auf. Die am heutigen Freitag eröffnende Ausstellung liefert einen Überblick an Wohnformen aus In- und Ausland – vom „spektakulären“ Einfamilienhaus bis zum gemeinschaftlichen Mehrfamilienhaus mit Nachbarschaftshilfe.

Die Alterung der westlichen Gesellschaft stellt die Industrienationen vor große Herausforderungen in sozialer und architektonischer Hinsicht. Der Wunsch nach Selbstständigkeit in den eigenen vier Wänden steht dabei für die Generation 60Plus im Vordergrund. Die Ausstellung zeigt Wohnungsbauten aus Europa und der Welt, die diesem Anliegen nachkommen.

Redner:
Peter Cachola Schmal, Deutsches Architekturmuseum, Direktor
Rainer Bomba, Staatssekrtär, Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung
Petra Roth, Vorstandsvorsitzende, Stiftung Schloss Ettersburg
Felix Semmelroth, Dezernent für Kultur und Wissenschaft, Stadt Frankfurt am Main
Annette Becker, Kuratorin der Ausstellung

Die Ausstellung läuft vom 16. Februar bis 19. Mai 2013

Deutsches Architekturmuseum Frankfurt // Schaumainkai 43 // 60596 Frankfurt am Main

>> mehr Informationen HIER

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: