04 Oct 12 // New Metropolitan Mainstream // Depot Wien

New Metropolitan Mainstream. Ist Wien anders?

Präsentation und Diskussion im Depot Wien // Donnerstag 4. Oktober 2012 // 19 Uhr

Wie in vielen anderen Städten wird auch in Wien die Rolle von Standortwettbewerb betont, werden bauliche Großprojekte gefördert und innerstädtische Räume für Konsum, „gehobenes Wohnen“ und Immobilienspekulation erschlossen, werden sozialräumliche Konflikte zunehmend auch mit sicherheitspolitischen anstelle von sozialpolitischen Maßnahmen bearbeitet. Und nicht erst seit der jüngsten Krise sind zunehmende Verdrängungsprozesse, wachsende Wohnungsnot und sozialräumliche Polarisierung sowie die Präkarisierung von städtischen Lebensverhältnissen beobachtbar.

Mit:

  • Britta Grell, INURA Berlin, wzb Berlin
  • Philipp Klaus, INURA Zürich, ETH Zürich
  • Bettina Köhler, INURA Wien, Universität Wien

Eine Veranstaltung vom International Network for Urban Reserch and Action INURA Wien

Depot // Breite Gasse 3 // 1070 Wien

>> mehr Informationen HIER

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: