25 Sep 12 // Hier kommt Frankfurt auf den Punkt – Die Mainzer Landstraße // Naxos Kino Frankfurt

Wohnen und Gewerbe an der Mainzer (C) Kyrieleis

Hier kommt Frankfurt auf den Punkt – Die Mainzer Landstraße

Filmreihe „Frankfurt im Film: Frankfurter Straßen“ in der Naxos-Halle //  Dienstag, 25. September 2012 // 19:30 Uhr

Das Naxos Kino zeigt in seiner Reihe „Frankfurt im Film“ verschiedene Filme, die sich der Stadt und ihren Facetten widmen. In der kommenden Ausgabe wird ein Film von Peter de Leuw gezeigt, der sich für den Film (D 1998, 80 Min.)  in die Mainzer Landstraße begeben und deren Entwicklung über fast drei Jahre hinweg dokumentiert hat.

Frankfurt. Die Mainzer Landstraße ist mit acht Kilometern die längste Straße Frankfurts: eine rauhe Straße, die nicht zum Verweilen einlädt, eine Straße voller Widersprüche. Die Mainzer ist eng mit der Geschichte der Stadt verknüpft. Ein Fernsehteam hat die Entwicklungen aufgezeichnet. Von der Bankenmeile geht es vorbei am Gallusviertel zum Arbeitervorort Nied, vom Güterbahnhof hin zum Ruderclub Nassovia Höchst am Ende der Straße.

Im Anschluß an den Film ( ab ca. 21:00 Uhr) wird es ein Gespräch mit Regisseur Peter de Leuw und Winfried Becker (Leiter des Gallus Theaters und Mitglied der Geschichtswerkstatt Gallus) geben.

Eintritt 7 €, erm. 5 €, Schulklassen 4 € (ab 10 Pers.)

Naxos Kino im Theater Willy Praml // Naxoshalle // Wittelsbacherallee 29 // 60316 Frankfurt

>> mehr Informationen HIER

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: