09 Aug 12 // Spot the Touri! // B-Lage Berlin

SPOT THE TOURI!

Diskussionsveranstaltung in der B-Lage Neukölln am Donnerstag, den 9. August 2012 // 19:00 Uhr

Auch in Berlin-Neukölln wird über das Thema Touristen im Quartier diskutiert. In der Veranstaltung der Gruppe *andere zustände ermöglichen soll über die mittlerweile gängigen Ressentiments gegenüber Touristen gesprochen werden. Kritisiert wird hierbei u.a. eine unzureichnende Kontextualisierung bei der Analyse der Rolle von Touristen innerhalb von Stadtentwicklungsprozessen sowie die Problematiken bei der diskursiven Zuschreibung von Touristen als ein neues Feindbild, welches zur Projektionsfläche für xenophoben und völkischen Denkens wird.

Seit nicht allzu langer Zeit haben die Berliner*innen einen neuen Feind für sich entdeckt: die Touris. Aus so unterschiedlichen Spektren wie den Berliner Grünen, die eine Veranstaltung unter dem Slogan „Hilfe, die Touris kommen“ abhielten, und einem „linksradikalen“ Aufruf zur Demonstration am 1. Mai, gegen die „Touristenhorden“, die uns „die Hauseingänge vollkotzen“, auf die Straße zu gehen, tönt der Hass auf den Gast von außerhalb und das nicht nur durch die Pulloveraufschrift „Du bist kein Berliner!“. Auf die Spitze getrieben wird das Ganze dann mit Stickern wie jenem zum „Touristen Fisten“.

Auch die eigentlichen Profiteur*innen der Berlinbesucher*innen zeigen sich nicht immer erfreut über die neue Kundschaft. So wurde in der Weserstraße in Neukölln an einer Bar ein Schild mit der Aufschrift „No Entrance for Hipsters from the US“ aufgehängt. Mit knapp 17 Millionen Übernachtungen zwischen Januar und September 2011 in Berlin ist tatsächlich wieder ein neuer Besucher*innen-Rekord gefallen. Doch was ist eigentlich so furchtbar an mehr Tourist*innen in der Stadt?

B-Lage // Mareschstr. 1 // 12055 Berlin-Neukölln

>> mehr Informationen HIER

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s