23 Feb 12 // Die Stadt als Aktionsfeld // Citizen Art Days Berlin

(c) citizen art days

Die Stadt als Aktionsfeld. Henri Lefèbvre und die Revolution der Städte.

Vortrag von Dr. Elfriede Müller am Donnerstag, den 23. Februar 2012 // 19.00 Uhr

Im Rahmen der Citizen Art Days – ein Projekt der Künstlergruppe »Parallele Welten« zu den Themen der kooperativen Kunststrategien und deren mögliche Beteiligungspotentiale im öffentlichen Raum – wird Dr. Elfriede Müller in ihrem Vortrag den Versuch unternehmen, „die Bedeutung des Theoretikers für ein subversives Stadtverständnis herauszuarbeiten und die Stadt als Schlachtfeld zu begreifen, auf dem gesellschaftliche Konflikte ausgetragen werden.“

Dr. Elfriede Müller ist Historikerin, Literaturwissenschaftlerin, Buchhändlerin, Verlagskauffrau und Übersetzerin. Seit 1994 im Büro für Kunst im öffentlichen Raum tätig. Das Berliner Büro für Kunst im öffentlichen Raum initiiert und fördert transparente Wettbewerbe für Kunst im öffentlichen Raum. Es betreibt ein umfangreiches Künstlerarchiv, berät und unterstützt die öffentliche Verwaltung, Architekten, Bauherren und vor allem Künstlerinnen und Künstler bei ihren Projekten und Wettbewerben. Ziel seiner Arbeit ist es, Raum für die Kunst zu erschließen und Künstlerinnen und Künstler in ihrer beruflichen Perspektive zu stärken.

Die Citizen Art Days laufen vom 19. bis 26. Februar 2012. Ziel des Projekts sei es zu verdeutlichen, dass Kunstprojekte, die in der Zusammenarbeit von Bürgern, Künstlern und städtischen Akteuren verwirklicht werden, ein geeigneter Ansatz sind, diese Entwicklungen kreativ und nach selbstentwickelten Maßstäben zu gestalten“

Ort: Freies Museum Berlin // 1. OG // Potsdamer Str. 91 // 10785 Berlin

Teilnahme kostenlos, um Anmeldung wird gebeten

>> mehr Informationen HIER

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: