24 Jan 12 // Key Concepts for Urban Culture Industry Research // HU Berlin

Cool Britannia
(c) John Seaman

Key Concepts for Urban Culture Industry Research: Comments on London, Glasgow and Berlin

Vortrag von Angela McRobbie (Goldsmith-University of London) beim Geographisches Colloquium der Abt. Humangeographie // 24.01.2012 // 17:00 – 19:00 Uhr

Das Institut führt dieses Semster eine öffentliche Veranstaltungsreihe mit Gastvorträgen durch, unter denen auch einige stadtgeographische Themen zur Diskussion gestellt werden sollen. Am Dienstag den 24. Januar ist Angela McRobbie zu Gast, die durch ihre Arbeiten zum Wandel der Kulturindustrie   in Folge der Imagekampagne „Cool Britannia“ der New Labour Regierung Mitte der 1990er Jahre bekannt ist. Darin stellte sie heraus, dass „die Kapitalisierung kultureller Tätigkeiten dort zu einer dramatischen Verquickung von Selbstverwirklichung und Cool-Sein einerseits und konsequentem Arm-Sein andererseits führte“ (Steets 2005: 3).

Das Colloquium ist offen für Studierende, Lehrende und Gäste und findet im Gebäude an der Rudower Chaussee 16 im Raum 2’108 statt.

>> mehr Informationen HIER

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s