28 Oct 11 // Eröffnung Julika Gittner: VANDALS #2 UND #3

JULIKA GITTNER: VANDALS #2 UND #3

Ausstellung: 29.10. bis 1.11.2011, 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr // Eröffnung: 28.10.2011, 20.00 Uhr

Am 28. Oktober stellt die Londoner Künstlerin Julika Gittner ihr Projekt Vandals #2 und #3 vor. Inhalt ist, Skulpturen für 2 Wochen an öffentlichen Orten Berlins dem Vandalismus auszusetzen und dessen Verlauf zu dokumentieren. Neben der Ausstellung der entstandenen Objekte wird Gittner auch einen Vortrag in englischer Sprache halten:

Die Vandals #2 und #3  sind temporäre öffentliche Skulpturen, die Julika Gittner für kurze Zeit  am Straßenrand ankettet und der rauen Stadtwirklichkeit aussetzt. Die Skulpturen  sind Empfänger und Auslöser von Aggression und Vandalismus, sind aber auch empfindsame Kunstwerke und Barometer des öffentlichen Umgangs mit Kultur außerhalb der schützenden Hülle eines Museums und der Samthandschuhe des Bildungsbürgertums, die nicht vorsehen, dass Objekte auf der „Straße“ leben.

Der Eintritt ist frei.

Deutsches Architektur Zentrum // Köpenicker Str. 48/49 // 10179 Berlin-Mitte

>>mehr Informationen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: